Förderer

Dr. Wiebke Esdar

Platz der Republik 1
11011 Berlin
https://www.bundestag.de

Wiebke Esdar ist in Bielefeld geboren und hat an der Universität Bielefeld Psychologie auf Diplom sowie Sozialwissenschaften und Geschichte auf Bachelor studiert. Im Anschluss arbeitete sie als wissenschaftliche Angestellte an der Uni Bielefeld (2010 bis 2012 Projektmitarbeiterin ConGo – Conflicting Goals@ universities; 2011 bis 2014 Promotionsstipendiatin Hans-Böckler-Stiftung; 2015 bis 2017 Projektleitung HeLGA – Heterogenitätsorientierte Lehre – Gelingensbedingungen und Anforderungen). Seit 2017 ist sie direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Bielefeld – Gütersloh II. Sie ist Mitglied im Finanzausschuss sowie im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung.